Funktionelles "50+Ganzkörpertraining" 

Die Trainingseinheiten beinhalten Übungen aus den Disziplinen Fitness: Aufbau und Erhalt der Grundlagenausdauer und Kraftaufbau. Übergeordnetes Ziel des Kurses ist es, den mit fortschreitendem Alter einhergehenden Abbauprozessen von körperlichen Fähigkeiten entgegenzuwirken.

 

Mi 10:45 bis 11:45 Uhr, Hermann-Windel-Halle

Kontakt über Anke Wedderwille Seick; anke_wedderwille_seick@hotmail.com 

 

 

Tai Chi und Qi Gong

  • Langsam, fließende Bewegungen, gehört zu traditionsreichsten Sport- und Entspannungsarten
  • Geeignet für: alle Altersgruppen, schonend für die Gelenke
  • Verbesserung von: Gesundheit, Beweglichkeit, Ausdauer, Konzentration und zur Ruhe kommen
  • Kräftigt die Muskulatur, verbessert Körpergefühl und Koordination, stärkt das Herz-Kreislauf-System
  • Kennenlernen und üben: Tai Chi Form, 8 Brokate, Einzelübungen, Entspannungsübungen...
  • Ziel: Gesundheitsförderung, Wohlbefinden, Stressabbau, inneres Gleichgewicht wiederfinden

donnerstags von 20:00 bis 21:00 Uhr in der Hermann-Windel-Halle

Kontakt: Tai Chi u. Qi Gong-Lehrerin Ellen Villmann, ellen.villmann@t-online.de

 

Feldenkrais

Bei der Feldenkrais-Methode werden angeleitete Bewegungen langsam und bewusst in der Rückenlage ausgeführt.

Diese ganzheitliche Bewegungslehre nach Dr. Moshe Feldenkrais ist hilfreich bei Stress, Haltungsproblemen, Bewegungseinschränkungen und Schmerzen. 

Dabei handelt es sich um Bewegungen, die individuell in den Alltag integriert werden können - ins Sitzen, Stehen, Gehen - und dazu führen, dass selbst eingefahrene Bewegungsgewohnheiten wahrgenommen und neu gelöst werden.

Das Ziel ist: die Beweglichkeit, die Koordination und das Gleichgewicht zu erhalten, zu verbessern oder wiederzugewinnen.

Zeit

Ort

 

Do 18:30 bis 20:00 Uhr Windflöte  
So 10:00 bis 11:30 Uhr Hermann-Windel-Halle  
       

Kontakt:  Feldenkrais-Lehrer Eberhard Kruse, eberhard@bielefeldenkrais.de

               Feldenkrais-Lehrerin Rosa Reimer, rosa@bielefeldenkrais.de 

 

Yoga

Den Körper kennen lernen und annehmen. Achtsame Bwegungen bewusst wahrnehmen. Entspannung und Loslassen erleben. Gedanken sammeln, die Sinne nach innen richten. Den Atem bewusst erleben, Im Hier und Jetzt sein. Das alles vermittelt Yoga. Probiere es aus. 

Zeit

Ort

 

Mo 20:00 bis 21:30 Uhr Hermann-Windel-Halle  
Mi 20:00 bis 21:30 Uhr Hermann-Windel-Halle  
       

Kontakt: elkekruse@outlook.com   oder info@tus-senne.de

 

 

 

 

Info

Aktuell: Es sind noch Plätze frei in den Frauen-Männer-Gruppen der Freizeitabteilung  

Zum Seitenanfang